19 Fotos und Anhänge ansehen
HELD Immobilienwerte
Alsbergweg 4, 57518 Alsdorf
4

1. OG

2.151 qm Geschäftsfläche

Erdgeschoss Frontseite / Treppenhaus rechts

EG Eingangsbereich / Treppenhaus links

1. OG / Lichtdurchflutete Grossfläche

2.151 qm Gesamtfläche

Lastenaufzug

1. OG / Büroräume u. Ausstellungsflächen

Vielfältig gestaltbare Gewerbe- u. Wohnflächen

1. OG / Ideal für Mietwohnungsausbau

Treppenhaus / Seiteneingang links

Mit Feuerschutztüren auf allen Geschossebenen

Treppenhaus 2. OG

Frontseite mit Straßenverlauf

Ehemalige Möbelausstellungflächen entlang Straßenseite

Ehemalige Möbelausstellungflächen entlang Straßenseite

Fluchtweg/-treppe Gebäuderückseite

2.105 qm Grundstücksfläche mit Parkflächen

Gebäuderückseite mit Rampenbereich

2.151 qm Nutzfläche für Wohnungsausbau, Büro, Lager, Handel.

Eckdaten

  • Art Einzelhandelsflächen
  • Lage 57584 Wallmenroth
  • Kaufpreis 750.000,00
  • Gewerbefläche ca. 2.151
  • Baujahr 1962
  • Gesamtfläche ca. 2.151
  • Nutzfläche ca. 2.151
  • Etagenzahl 3
  • Stellplatztyp Aussenstellplatz
  • Stellplatzanzahl 25
  • Aufzug nein
  • Bezugstermin Sofort
  • Fahrzeit Hauptbahnhof 3 min
  • Fahrzeit nächste Autobahnauffahrt 25 min
  • Fahrzeit nächster Flughafen 60 min
  • Zustand Renovierungsbedürftig
  • Immobilien-ID 532
  • Provision 4,76% inkl. MwSt.

Immobilie

Der massiv erbaute Gebäudekomplex bietet ca. 2.151 qm Gesamtfläche auf drei, separat nutzbaren Geschossebenen. Die Immobilie bietet vielfältige Nutzungsoptionen, u.a. für den Ausbau von ca. 30 Wohnungen. Mehrere Zugangsbereiche und das Treppenhaus ermöglichen eine separate und voneinander getrennte Nutzung der Etagen und somit auch eine Kombination von Wohnbereichen und gewerblichen Flächen. Aufgrund mehrfacher Interessentenanfragen liegt u.a. eine positive Bauvoranfrage für 8 Geldspielautomaten plus Bistro vor (100 qm Nutzfläche).

Die lichtdurchfluteten Flächen des ehemaligen Möbelhauses sind vielfältig unterteilbar. Durch die Säulenkonstruktion konnte weitgehend auf tragende Innenwände verzichtet werden, so dass die drei Etagen jeweils ein Großraumambiente mit insgesamt ca. 1.915 qm Nutz- und Wohnfläche bieten. Zusätzlich sind ca. 236 qm Nebenfläche für Betriebsräume und sanitäre Einrichtungen vorhanden.

Der Gebäudekomplex wurde in drei Bauabschnitte erbaut (1962, 1972, 1976).
Ein zeitgemäßes Treppenhaus mit Feuerschutztüren verbindet die Geschossebenen miteinander. Des Weiteren ist ein Lastenaufzug vorhanden. Die Innen-Architektur der Immobilie bietet vielfältige Möglichkeiten einer ganz individuellen Unterteilung. Zudem erlauben mehrere Eingangsbereiche auf Erdgeschossebene eine flexible Nutzung und Unterteilung. Auf Erdgeschossebene stehen ca. 560 qm Fläche zur Verfügung. Im 1. Obergeschoss begeistert ein ca. 790 qm Großraumambiente mit heller Raumkulisse und großen Fensterfronten. Im 2. Obergeschoss stehen weitere ca. 565 qm Fläche zur freien Gestaltung und Unterteilung zur Verfügung. Das Treppenhaus mit Brandschutztüren sowie die Feuerfluchttreppe erfüllen bereits einen Teil der aktuellen Brandschutzanforderungen.

Die drei Etagen der Immobilie können aufgrund des Treppenhauses und der Eingangsbereiche separat voneinander, sowohl wohnlich als auch gewerblich, genutzt werden. Das ca. 2.105 qm große Grundstück bietet reichlich Stellplatzflächen für PKWs.

Die Immobilie weist Investitions-/Sanierungsbedarf auf. Hinsichtlich einer zeitgemäßen energetischen Gestaltung muss in Heizung, Fenster und Dach investiert werden.

Lage

Die Immobilie befindet sich in Mischgebietslage an der Orts-Durchfahrtsstraße B 62. Es besteht eine sehr gute verkehrstechnische Anbindung. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Gebäude. Der nahe gelegene Bahnhof in Betzdorf bietet eine exzellente Anbindung in Richtung Siegen und Köln.

Parkplätze sind großflächig sowohl auf der Zufahrtsseite als auch auf der Gebäuderückseite vorhanden. Es bestehen zudem komfortable Anliefer- und Rangierflächen für LKWs. Die Zufahrt in den Hofbereich ist mit einem Tor gesichert.

Ausstattung

Der in der Vergangenheit als Möbelhaus genutzte Gebäudekomplex bietet erstklassige Flächen für einen wohnlichen Ausbau. Der Gebäudekomplex bietet insbesondere Investoren im Bereich Wohnungsbau reichlich Potential. Die komfortable Gesamtfläche von 2.151 qm dürfte die Gestaltung von ca. 30 Mietwohnungen ermöglichen. Großflächige Fensterfronten und eine lichtdurchflutete Atmosphäre prägen das aktuelle Raumambiente der drei Etagen.

Das zeitgemäße Treppenhaus sowie die Eingangsbereiche ermöglichen eine komplett separate und differenzierte Nutzung der Geschossebenen. Der geprüfte Lastenaufzug ist ein weiteres wertvolles Ausstattungsmerkmal. Im Zuge der letzten Modernisierungen des Gebäudes wurde die Immobilie mit Brandschutztüren und einer Fluchttreppe ausgestattet.

Die Bausubstanz der Immobilie ist hochwertig. Der heutige Gebäudekomplex ist in mehreren Bauabschnitten entstanden (1962, 1972, 1976) und offenbart erstklassiges Ausbaupotential. Überzeugen Sie sich bei einer Besichtigung von den vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, die Ihnen die attraktiven Gebäudeflächen bieten. In Abhängigkeit von der künftigen Nutzung besteht Investitionsbedarf hinsichtlich einer energetischen Modernisierung des Gebäudes.

Sonstiges

Informationen zum Objekt finden Sie auch auf:
www.Held-Immobilienwerte.de
Ihr Ansprechpartner für individuelle Fragen:
Dipl.-Kfm. Klaus-Peter Held; Tel. 02741-9757190 oder Mobil 0170-9988979.

Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben:
Der Makler weist darauf hin, dass die von ihm weitergegebenen Objektinformationen vom Verkäufer bzw. von einem vom Verkäufer beauftragten Dritten stammen und von ihm, dem Makler, auf ihre Richtigkeit nicht überprüft worden sind. Es ist Sache des Kunden, diese Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Der Makler, der diese Informationen nur weitergibt, übernimmt für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität keinerlei Haftung.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld