Supernatural BC

British Columbia erstreckt sich von der Pazifikküste bis zu den imposanten Canadian Rockies. Dazwischen liegt eine der schönsten und vielfältigsten Naturlandschaften unserer Erde. Von Bergen und Meer umgeben, vom sonnigen Klima verwöhnt, bietet British Columbia Naturliebhabern und Individualisten ein Höchstmaß an Lebensqualität. Die ca. 150 km lange Sunshine Coast liegt an der Nordostküste der Strait of Georgia hat das mildeste Klima ganz Kanadas. Der sonnenverwöhnte Küstenabschnitt fasziniert mit zahllosen Buchten, breiten Sandstränden und stillen Lagunen. Eine grandiose Naturkulisse bietet auch die Westküste von Vancouver Island. Der ca. 11 km lange “Long Beach” bietet selbst Surfern ein einzigartiges Pazifik-Feeling. In der Strait of Georgia, zwischen dem Festland von British Columbia und Vancouver Island, liegen Hunderte von Inseln. Ihnen allen gemein sind das fast mediterrane Klima und wunderschöne Landschaften mit Stränden und Meerblick. All jene, die die Vielfalt British Columbias lieben und leben, fahren auf dem “Sea to Sky Highway” auf 105 landschaftlich spektakulären Kilometern von der Horseshoe Bay nach Whistler. Das moderne Whistler begeistert mit einer grandiosen Bergwelt und spektakulären Outdoorkulisse für leidenschaftliche Skifahrer und Mountainbiker. Seit den Olympischen Winterspielen 2010 hat Whistler eine exklusive Entwicklung vollzogen. 

Savary Island
Traumstrand auf Savary Island / Blick auf Vancouver Island am Horizont
Vancouver Island
Westküste Vancouver Island nahe Tofino
Havard Island
Pure Faszination
Sunshine Coast
Sonnenverwöhnte Pazifikküste
Savary Island
Grandiose Naturkulisse
Strait of Georgia
Faszination Westküste
Pazifik-Paradies
Einzigartige Küstenlandschaft
BC Ferries
Mit BC Ferries die Westküste erkunden
Voriger
Nächster